Ankunft am Petersplatz!

16:15 Uhr haben wir es geschafft! 1660.89 km wurden in 16 Tagen abgerissen.

Hier die aktuelle Lage:
UPDATE: Bilder sind nun da!

Nach ein paar telefonaten mit Familie/Freunden/Bekannten waren wir dann
kurz nach 16:00 Uhr am Petersplatz angekommen.
Empfang mit Kamerateam. 1660,84 km bis zum Petersplatz!

Und unsere Unterstützer warteten schon gespannt…
Ankunft_IMG_0130_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Peter1_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Bis wir endlich da waren:
Ankunft_Chrissi2_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Chrissi3_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Anina1_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Anina2_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Anina3_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Peter2_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Peter3_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Peter4_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Chrissi4_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Max Frey 1_Roma-in-Bici_Tag_16_web
Ankunft_Max Frey 1_Roma-in-Bici_Tag_16_web

Hier unser Bild vom Platz. Namen von links nach rechts.
Oben: Andreas d.Ä., Thomas, Jojo, Hermann, Max, Andreas d.J.,
Unten: Lucas, Maik
Ankunft_Julia1_Roma-in-Bici_Tag_16_web

Hier der Blick auf den Petersplatz samt Dom:
DSC_2054_Roma-in-Bici_Tag_16_web

 

Hier die Galerie der Ankunft:

18 Gedanken zu „Ankunft am Petersplatz!

  1. Mari Schwarz

    Hi Jungs,
    herzlichen Glückwunsch zu dieser wahnsinnigen Leistung.
    Jo, das wäre jetzt ein“ Jubilate Deo „wert.
    Ich wünsche euch eine tolle Rest Woche…:-) :-) ….leckeres Essen, guten Wein, ein kuscheliges Bett, etwas Zeit zum Ausruhen und viele schöne Momente mit allen anderen.
    Bis bald
    LG Martina

    Antworten
    1. Stefanie

      Ich schließen mich den vielen Glückwünschen an. Mir fehlen die Worte für eure Leistung.
      Diese Erlebnisse werdet ihr ein Leben lang nicht vergessen.
      Ich wünsche euch noch ein paar schöne Tage in Rom und eine gute Heimreise.
      LG Stefanie

      Antworten
  2. Testarossa

    FINALMENTE A ROMA!!!
    Ciao ragazzi, Glückwunsch zu der Wahnsinns Leistung euch allen! Ihr hattet ein Abenteuer, dass ihr sicher NIE vergessen werdet!
    Tantissimi saluti und einen unvergesslichen Aufenthalt in Rom wünscht euch Martina Testarossa

    Antworten
  3. Gabriel

    Endlich habt ihr es geschaft!Wie geht es Lucas wir vermissen ihn!
    Libe Grüße von allen Füchsen hauptsächlich
    GABRIEL

    Antworten
  4. Oma Siegi Schissler

    Gott sei Dank !! Jeden Tag habe ich Eure Berichte verfolgt und bei jedem Wetter, bei jeder Panne und sämtlichen “ Überraschungen “ mitgefiebert. Ihr seid ein ganz tolles team und eine Super-Gemeinschaft ! Jetzt wünsche ich Euch tolle Tage und Begegnungen im schönen Rom und viel Freude, sowie Spaß.
    Im Hochgefühl dessen, was Ihr geleistet habt, merkt man auch die Schmerzen und Wehwehchen nicht mehr so arg ! Gepflegt werdet Ihr dann zu Hause wieder mit viel Liebe !
    Lucas, ich bin sehr stolz auf Dich ! Gruß Oma

    Antworten
  5. Sebastian Langer

    Hallo Jojo
    Wie geht es dir?
    Wir sitzen hier mit deiner Mama und deinen Papa beim Grillen und sind ganz stolz auf euch.
    Hoffen glich habt ihr die Wehwehchen gut verkraftet .
    Vielspas Dein Sebastian Langer

    Antworten
  6. silvia

    Ciao, liebe Rom-Radler,
    ihr habt die Riesenstrecke jetzt wirklich geschafft und euch von den ganzen Widrigkeiten zwischendurch nicht unterkriegen lassen. Dies ist wirklich eine ganz tolle Leistung und ich habe größten Respekt vor euch. In unserer Kirche brennt die Kerze noch immer und hat uns täglich an euch erinnert.
    Jetzt hoffe ich, dass ihr etwas „entschleunigen“ könnt und einige schöne Tage in Rom verbringt.
    Herzliche Grüße aus Pflaumheim, Silvia

    Antworten
  7. Michaela und Jens

    Halleluja !!!!
    Gott sei Dank – ihr seid gut angekommen.
    Wir wünschen Euch eine wunderschöne Zeit in Rom.

    Liebe Grüße Jens und Michaela

    Antworten
  8. Susi

    Für das Können gibt es nur einen Beweis : das Tun
    Und ihr habt es geschafft :-) Wahnsinn ……….Herzlichen Glückwunsch
    jetzt lasst es Euch noch ein bisschen gut gehen …….. Das habt ihr Euch mehr als verdient :-)

    GLG Susanne

    Antworten
  9. Birgit Schroetter

    Complimenti!!! Congratulazioni!!! Congratulations!!! Glückwünsche!!!
    Lasst den Wein fließen, die Pedalen ruhen und die Gedanken schweifen!
    Danke, dass wir bisserl teilhaben durften.
    Freu mich auf persönliche Berichterstattung!
    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    Antworten
  10. Christa

    Hallo liebe Rom-Radler…
    Glückwunsch, endlich habt ihr es geschafft.
    Ihr könnt stolz sein. Ich wünsche euch allen noch ein paar schöne und erholsame Tage in Rom und eine gute Heimreise.
    Und Johannes:
    Denk an das Foto auf der Spanischen Treppe.

    Antworten
  11. Ulrike

    Liebe Radler,
    herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung. Ihr könnt sehr stolz auf euch sein.
    Ich wünsche euch noch eine wundervolle Zeit in Rom.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Antworten
  12. Angelika + Manfred

    Eure Leistung kann gar nicht genug gewürdigt werden. Ihr könnt sooooo stolz auf euch sein – und die Erinnerung an das gemeinsam Erlebte nimmt euch keiner mehr.

    Wie sagt der Bayer dazu? Hund san’s scho!!!

    Unsere ganze Bewunderung gehört euch.

    Herzliche Grüße aus München

    Angelika und Manfred

    Antworten
  13. Sigrid Gocke

    Hallo Hermann, auch von den Ottbergern herzlichen Glückwunsch zu DIESER Leistung!!! Wahnsinn!!!
    Mehr -aber auch keineswegs weniger- kann man dazu nicht sagen.
    Wir wünschen dir und dem gesamten Team erholsame Stunden in Rom und eine glückliche Heimfahrt.
    Bis bald
    Rudi und Sigrid

    Antworten
  14. Roswitha Brunn

    Euch allen ganz viele Grüße. Ihr seid einfach toll. Herzliche Gratulation für diese Leistung. Roswitha und Reinhold Brunn

    Antworten
  15. Pingback: Zusammenfassung der Tour | Roma in Bici – Rome by Bike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *